iPhone 5 Design Umbau

iPhone 5 Umbau wählen



iPhone 5 Umbau

 Apple bietet sein iPhone 5 lediglich in den Standardfarben Schwarz und Weiß an. Haben Sie Lust, ihrem iPhone eine individuelle Note zu verpassen, mit der Sie aus dem schwarz-weißen Einerlei hervorstechen? Dann liegen Sie mit unserem iPhone 5 Design-Umbau genau richtig.
Ein Farbumbau eignet sich meistens hervorragend, falls Ihr iPhone 5 ohnehin einen Backcover Tausch benötigt. Wir tauschen bei den meisten Umbauten das gesamte Gehäuse des iPhones gegen ein farbiges Ersatzteil aus.
Neben dem Umbau des Covers und dem Rahmen können Sie auch die Glasplättchen auf der Rückseite individuell anpassen lassen. Dabei stehen Ihnen die Farben blau, grün und rot zur Verfügung. Sprechen Sie unseren Kundenservice für ein individuelles Angebot an.
Wählen Sie einfach den gewünschten Umbau und geben Sie anschließend Ihre Daten für die Abwicklung des Auftrags an. Anschließend müssen Sie nur den kostenlosen Versandaufkleber ausdrucken und auf dem Paket anbringen. Geben Sie das Paket bei einer Poststelle ab. Wir bauen Ihr iPhone 5 in unserer Werkstatt innerhalb von 24 Stunden um.
 

Wie läuft der Umbau ab?

 
Anders als bei anderen Smartphones handelt es sich bei der iPhone 5-Rückseite nicht einfach um einen Art Akkudeckel. Cover und Rahmen inklusive aller Tasten und Knöpfe bilden bei dem iPhone 5 eine Einheit. Die gesamte Elektronik des iPhones muss deshalb mit großer Sorgfalt in das neue Gehäuse umgebaut werden.
Unsere Spezialisten öffnen das iPhone 5 zu diesem Zweck mit Spezialwerkzeug und legen die Ersatzteile auf einer vor Überspannung schützenden ESD Auflage ab. Das Innere des iPhone 5 wird mit Druckluft von Staubpartikeln gereinigt. Nach dem Zusammenbau testen wir das Gerät ausführlich und senden es unverzüglich an Sie zurück. Die Versandkosten für den Rückversand übernehmen wir.
 

TiPP:

Sind Sie sich nicht sicher, welches iPhone-Modell Sie besitzen und ob der ausgewählte Auftrag für Ihr Handy passt, können Sie Ihr Modell vor dem Einsenden leicht identifizieren: Betrachten Sie dafür die Rückseite Ihres iPhones: Anders als bei den Vorgängermodellen wie dem 3GS oder dem iPhone 4/4S ist der mittlere Teil matt und der obere/untere Rand hochglänzend. Außerdem verfügt das iPhone 5 über eine Frontkamera auf der Display - Seite, die bei diesem Modell mittig über der Hörmuschel platziert ist. Vom iPhone 5S unterscheidet sich das iPhone 5 durch den fehlenden Metallring um den Homebutton.
Im Zweifel können Sie Ihr Gerät auch per USB mit iTunes auf Ihrem PC oder Mac verbinden. Auf der Übersichtsseite Ihres iPhone wird das Modell angezeigt.